Autoren-Tipp: Sieben nützliche Helfer für Ihre Gewinnspiele oder Verlosungen

Gewinnspiele und Verlosungen gehören zu den beliebtesten Marketing-Möglichkeiten für Autoren. Ob nun zum Start eines Titels oder zur Belohnung der treuen Fans: Der Aufwand ist nicht groß und der Nutzen – nun ja, das hängt natürlich von Ihren Zielen ab. Bevor Sie ein Gewinnspiel starten, müssen Sie also überlegen, was Sie damit erreichen wollen.

Aber das soll nicht Thema dieses Artikels sein – ebensowenig wie die rechtlichen Anforderungen an Gewinnspiele (am wichtigsten dabei: veranstalten Sie keine Lotterie und beachten Sie den Datenschutz). Vielmehr geht es um die technische Umsetzung – welche nützlichen Helfer stehen für Teilnahme und Auslosung bereit?

  1. Dem Gewinnspiel-Tool von dieser Seite übergeben Sie einfach eine Liste Ihrer Gewinnspielteilnehmer – das Ergebnis ist eine neu sortierte Liste, deren Start Sie als Gewinner verwenden können.
  2. Sie haben eine bestimmte Anzahl von Gewinnern, nicht unbedingt schon als digitale Liste, und wollen daraus jemanden auslosen? Dann benutzen Sie den Zufallszahlen-Generator mit einem vorgegebenen Rahmen (1 bis Anzahl der Teilnehmer).
  3. Wenn Sie bei der Auslosung besonderen Wert auf das Vertrauen der Nutzer legen, setzen Sie auf den Service von Random.org. Er hat den Vorteil, dass die Teilnehmer den „ordnungsgemäßen Ablauf der Ziehung“ selbst überprüfen können. Preis: ab 4,95 Dollar.
  4. Ein umfassendes Gewinnspiel-Tool für alle Social-Media-Kanäle ist ViralSweep. Es arbeitet mit Facebook, Twitter, Google+, Instagram, YouTube… und Ihrer eigenen Website. Die Nutzung ist kostenlos, solange Sie Werbung des Anbieters akzeptieren.
  5. WP-Pro-Quiz ist ein Quiz-Plugin für WordPress – und zwar kostenlos. Tipp: Gestalten Sie die Fragen nicht zu kompliziert, wenn Sie möchten, dass viele Fans mitmachen.
  6. Bei einem Gewinnspiel über Twitter können Sie mit Hilfe des Giveaway-Tools unter den Nutzern eines Hashtags, Ihren Followern oder unter denen, die Ihren Twitter-Namen genannt haben, einen oder mehrere Gewinner auslosen.
  7. Die Glücksfee von Fanpage-Karma hilft bei Facebook-Gewinnspielen. Sie geben einfach die URL des Verlosungs-Beitrags ein, und das Tool lost jeweils nach vier verschiedenen Methoden die Gewinner aus. Das ist praktisch, weil Sie selbst gar nicht so leicht sehen können, wer einen Beitrag alles geliked hat!

Kennen Sie noch weitere nützliche Gewinnspiel-Tools? Dann freue ich mich über Tipps.

fanpage-karma

  1. Danke für den hilfreichen Artikel.

    Ich möchte das noch um einen Link zu einem anderen Artikel hier ergänzen, in dem es um die Buchpreisbindung geht. Dort heißt es: „Darf ich mit einem Gewinnspiel für den Kauf meines Buches werben? Nein. Sie dürfen das Gewinnspiel jedenfalls nicht an den Kauf Ihres Buches binden (“Jeder zehnte Käufer erhält ein Geschenk”). Sie dürfen aber Gewinnspiele veranstalten, bei denen der Buchkauf nicht Bedingung ist.“ Quelle: http://www.selfpublisherbibel.de/autoren-tipp-was-das-preisbindungsgesetz-verbietet-und-was-nicht/