Johann-Christian Hanke

Johann-Christian Hanke, geboren 1968, arbeitet seit 1996 in der Verlagsbranche. Als Autor hat er 75 teils sehr erfolgreiche Fachbücher verfasst, die auch ins Französische, Englische oder Spanische übersetzt wurden. Als Redakteur und Layouter hat er Hunderte Titel anderer Autoren redaktionell begleitet und gesetzt. Zu seinen Auftraggebern zählen neben vielen Fach- und Publikumsverlagen immer mehr Selfpublisher. Von Hause aus ist Johann-Christian Hanke Anglist, Germanist und Deutschlehrer. Johann-Christian Hanke zählt zu den wenigen Setzern, die neben InDesign und QuarkXPress auch mit Word arbeiten. Er gibt sein Wissen in Seminaren weiter.
Geheimtipp PagePlus: Satzprogramm zum Sonderpreis Alle

Geheimtipp PagePlus: Satzprogramm zum Sonderpreis

Sie wollen Ihren Roman selber setzen? InDesign und QuarkXPress sind Ihnen zu teuer und kompliziert und zu Textverarbeitungsprogrammen wie Word und Co. haben Sie kein Vertrauen? Sie arbeiten unter Windows? Werfen Sie einen Blick auf PagePlus X9, welches Sie derzeit zum absoluten Supersonderpreis erhalten.