Umsatzsteuervoranmeldung Amazon

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: eBookUmsatzsteuervoranmeldung Amazon
Juliane Schmidt fragte vor 3 Jahren

Hallo,
als frischgebackener selbststaendiger Autor habe ich mich vor einigen Wochen erstmals mit dem Thema Steuern auseinandergesetzt. Da meine Einnahmen allesamt aus einer einzigen Quelle – KDP/ Amazon – stammen, sollte es doch moeglich sein, die Steuersachen selbst zu verwalten, (ein Steuerberater wuerde im Moment noch mehr kosten als ich einnehme). Im Internet gibt es reichlich Informationen und einen entsprechenden Online Kurs habe ich auch gemacht. 
Doch ca. 3 Wochen nach meiner ersten Umsatzsteuer-Voranmeldung, habe ich Post vom Bundeszentralamt erhalten mit der Bitte um die Berichtigung meiner Angaben. Offenbar stimmen die Angaben in der Voranmeldung nicht mit der ZM ueberein. Es wird bemaengelt, dass die Umsatzsteuervoranmeldung “innergemeinschaftliche Lieferungen” enthaelt, die ZM jedoch “innergemeinschaftliche sonstige Leistungen”.
Daraufhin habe ich noch einmal recherchiert – im Internet finden sich tatsaechlich verschiedene Angaben zu der auszufuellenden Kennzahl/ Zeile in der Umsatzsteuervoranmeldung.
Zunaechst hatte ich meine Einnahmen in Zeile 40, Kennzahl 60 – Übrige steuerpflichtige Umsätze, für die der Leistungsempfänger die Steuer nach § 13b Absatz 5 UStG schuldet eingetragen.
Dies habe ich dann berichtigt und die Einnahmen stattdessen in Zeile 20, Kennzahl 41 – Innergemeinschaftliche Lieferungen (§ 4 Nummer 1 Buchstabe b UStG an Abnehmer mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)  eingetragen.
Doch auch dies wurde vom Bundeszentralamt beanstandet, wieder mit derselben Begruendung. 
 
Kann mir vielleicht jemand sagen, in welche Zeile/ Kennzahl diese Angabe gehoert?
 
Vielen Dank!
 

2 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

“sonstige Leistungen (§ 18a Absatz 7 Satz 1 Nummer 3 UStG)” akzeptiert das BZSt.  Benutze allerdings WISO, nicht Elster direkt, daher weiß ich die Zeile nicht.

Juliane Schmidt antwortete vor 3 Jahren

Super, vielen Dank fuer die schnelle Antwort!
Fuer alle, die vor aehnlichen Probleme stehen: Ich habe das im Elster Programm in Zeile 40, Kennzahl 21 eingetragen. Hoffentlich ist das Finanzamt damit zufrieden…

Deine Antwort

14 + 3 =