Autoren-Tipp: Ein unterschätztes Marketing-Hilfsmittel – die Autorenhomepage von Amazon Authorcentral

Ein günstiges Hilfsmittel zur Vermarktung der eigenen eBooks stellt Amazon seinen Autoren bereit: die Autoren-Homepage, die über man über authorcentral.amazon.de verwalten kann. Sie wirkt im Vergleich zu einer schicken Autoren-Website fast unscheinbar, aber sie hat doch einige Vorteile:

Analyse: Schrumpft der Markt? Wie sich die Umsätze der 150 Top-Autoren bei Amazon seit 2015 entwickelt haben

Arme Autorin

Der E-Book-Markt schrumpft. Es wird immer schwerer, als Autor im Selfpublishing Geld zu verdienen. Solche Aussagen höre ich neuerdings oft. Aber handelt es sich dabei um mehr als um persönliche Eindrücke? Lassen sie sich mit Zahlen belegen? Gelten sie für alle Autorinnen und Autoren?

Werbung bei Amazon wird auch auf deutsche Accounts ausgerollt

Für ein paar Wochen gab es für deutsche KDP-Nutzer keinen Weg, einen Account bei Amazon Advertising zu eröffnen. Das hatte seine Gründe: Amazon hat im Hintergrund den Service auf Großbritannien und Deutschland erweitert. Seit heute berichten deutsche Nutzer, dass sie nun auch Anzeigen auf Amazon.de schalten können.

Die sechs häufigsten Verstöße gegen die Amazon-Metadatenrichtlinien

Manche Autoren glauben, es sei sinnvoll, das Genre im Titelfeld zu erwähnen, à la “xxx yyyy: Thriller” oder “zzz: aaaa: Erotischer Liebesroman”. Das ist nicht erlaubt. Die Richtlinien sagen dazu eindeutig: “Das Titelfeld darf nur den tatsächlichen, auf dem Buchcover verwendeten Titel des Buchs enthalten.”

Stimmt was nicht? Neues Qualitäts-Management-Dashboard bei KDP

Seit ein paar Tagen begrüßt Sie KDP womöglich mit dem Hinweis: »Bei mindestens einem Ihrer Bücher liegen Qualitätsprobleme vor, die behoben werden müssen.« Wenn Sie auf »Probleme anzeigen« klicken, wird Ihnen die Liste der betroffenen E-Books angezeigt. Dann können Sie sich für jeden Titel die von Amazon gefundenen Probleme anzeigen lassen.

Wie Amazon echte Besprechungen und Fake-Rezensionen zu unterscheiden versucht

Gefälschte (meist gekaufte) Rezensionen sind bei Amazon und anderen Online-Plattformen ein regelmäßiger Quell des Ärgers. Tatsächlich ist es nicht wirklich kompliziert, Bewertungen zu manipulieren. Von der netten Bitte an Freunde bis zur Nutzung bezahlter Dienste reicht das Spektrum. Amazon versucht seit Jahren, dagegenzusteuern: Anbieter von Bezahldiensten werden rechtlich verfolgt, und gegen unlautere Rezensionen bringt man Algorithmen in Stellung.

Besuch bei Amazon Books: die verpasste Revolution

Typische Regalfläche bei Amazon Books

Stellen Sie sich die Bestseller-Regale Ihrer Buchhandlung vor. Nun wechseln Sie die Beschriftung SPIEGEL- oder FOCUS-Bestseller aus, indem Sie sich sinnvolle oder obskure Genres ausdenken, etwa “Bücher, die unsere Leser in drei Tagen fertig hatten” oder “Die besten Romance-Bücher”. Schließlich stellen Sie diese Regale an alle Wände der Buchhandlung – und fertig ist “Amazon Books”.

Dreizehn für Autoren spannende Dienste, die Amazon noch nicht in Deutschland anbietet

Amazon experimentiert immer wieder mit neuartigen Diensten und Angeboten. Manche, wie etwa der StoryTeller-Award, starten zuerst in Deutschland. Die meisten jedoch kommen aus den USA zu uns. Oder auch nicht – etwa weil sie nicht erfolgreich genug sind oder es regulatorische Hürden gibt. Trotzdem lohnt es sich, diese Dienste mal genauer zu betrachten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alle, Amazon Verschlagwortet mit

Autoren-Tipp: Amazon-Richtlinien, die Sie beim Formatieren Ihres eBooks beachten sollten

In dem Artikel über die Fehlersuche in eBooks habe ich sie kurz erwähnt: die Vorschriften, die Amazon für die Gestaltung von Kindle-eBooks aufgestellt hat. Obwohl Amazon Titel, die diese Guidelines verletzen, zunächst trotzdem freischaltet (bis es Leser-Beschwerden gibt), sollten Sie sie beachten. Denn sie haben meist einen sachlichen Grund – ein E-Book, das sich daran hält, ist komfortabler lesbar. Selbst wenn Sie parallel ein ePub zum Upload in einem anderen Shop erstellen, schadet es nicht, die Richtlinien zu befolgen.