Die kompletten Daten zur Self-Publishing-Umfrage

In diesem Dokument finden Sie die statistische Auswertung aller komplett eingegebenen Datensätze. Die Daten unterliegen der Creative-Commons-Lizenz 3.0 CC-BY-SA. Es wäre nett, wenn Sie uns bei Nutzung der Daten benachrichtigen bzw. verlinken. Wir danken allen Teilnehmern der Umfrage! Alle Daten im PDF-Format Alle Daten im Excel-Format

Self Publishing in Deutschland: die ersten Ergebnisse der Umfrage

Noch ist die Auswertung der Studie nicht komplett abgeschlossen. Das kann zwar nur noch wenige Tage dauern – trotzdem wollen wir schon einmal die ersten Ergebnisse vorstellen. Alle Daten werden künftig komplett und kostenlos im Excel- und PDF-Format hier abrufbar sein, die Studienergebnisse sind unter CC-Lizenz freigegeben. Außerdem wird es die eBook-Version der Studie kostenlos bei allen eBook-Anbietern in Deutschland zum Download geben.

Über die Umfrage

Zuerst die nackten Daten. Die unabhängige Umfrage fand vom 22. Mai bis zum 16. Juni unter http://selfpublishing.limequery.com/index.php/756156/lang-de statt. Limequery ist ein unabhängig entwickeltes Umfragetool, das sich in der Forschungslandschaft großer Beliebtheit erfreut.

Wichtig: Die erste große Self-Publishing-Studie für Deutschland

Derzeit gibt es noch keine ausführliche Untersuchung zum Stand des verlagsunabhängigen Publizierens in Deutschland. Das möchten wir mit einer ausführlichen Umfrage ändern: http://selfpublishing.limequery.com/index.php/756156/lang-de Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit – Sie helfen damit der Community insgesamt und können wichtige Anregungen zu ihrer Weiterentwicklung liefern. Bitte teilen Sie auch diesen Link – die Umfrageergebnisse… Wichtig: Die erste große Self-Publishing-Studie für Deutschland weiterlesen

Zwei von drei Verlagsautoren mit unter 10 Prozent Honorar

Ein gutes Motiv für Self Publishing? 33 Prozent der deutschsprachigen Autoren sind mit ihrem Verlag unzufrieden – das ergab eine Umfrage, die Autorenverbände in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter ihren Mitgliedern durchgeführt haben. Abgesehen davon, dass damit die große Mehrheit der insgesamt über 1200 Befragten zufrieden oder sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit ist, finden… Zwei von drei Verlagsautoren mit unter 10 Prozent Honorar weiterlesen

Fast jeder Fünfte bevorzugt das eBook

Nach einer Umfrage des Branchenverbands BITKOM unter 1000 Personen ab 14 Jahren bevorzugt bereits fast ein Fünftel (18 Prozent) aller Bundesbürger elektronische Bücher gegenüber dem gedruckten Buch. Hochgerechnet wären das rund 12,6 Millionen Personen, also mehr, als bis dato eReader im Umlauf sein dürften. Fast drei Viertel (73 Prozent) der Befragten bevorzugen dagegen gedruckte Bücher,… Fast jeder Fünfte bevorzugt das eBook weiterlesen