Tipp für Ihre Internet-Seite: Website-Tools von Sumome nun kostenlos

Wer sich technisch nicht allzu begabt fühlt, seine Website aber trotzdem mit interessanten Marketing-Funktionen aufpeppen will, wurde schon bisher von Sumome.com umworben. Die Tools dieses Anbieters sind einfach in die eigene Seite einzubinden und helfen dabei, den eigenen Newsletter auszubauen, u.a. mit A/B-Tests und speziellen Werbeformen. Wenn Sie viel auf Blogs unterwegs sind, haben Sie einige davon sicher schon gesehen.

Die Geschäfte scheinen gut zu laufen. So gut, dass die Firma sich nun für 1,5 Millionen Dollar (!) die URL Sumo.com gekauft hat (bisher war sie unter Sumome.com zu finden). Gleichzeitig werden bislang kostenpflichtige Tools gratis – etwa die A/B-Tests, mit denen Sie herausfinden können, welche Art der Seitengestaltung besser funktioniert. Einzige Einschränkung des Basis-Accounts: die gewonnenen E-Mail-Adressen (also Interessenten an Ihrem Newsletter) werden nicht automatisch in Mailchimp & Co. eingetragen, sondern Sie müssen sie als Datei herunterladen und dann per Hand hinzufügen. Dafür sparen Sie aber mindestens 29 Dollar monatlich, die für den günstigsten Bezahl-Account anfallen (maximal 5000 Visits pro Monat, also die Zahl der Selfpublisherbibel-Besucher pro Tag).

Wer sich technisch etwas besser gewappnet fühlt, kann die meisten Funktionen von Sumo.com auch kostenlos mit WordPress-Plugins erreichen. Für Neulinge auf dem Gebiet der Website-Gestaltung ist der Anbieter jedoch einen Blick wert. Vergessen Sie nicht: Der Newsletter ist für Autoren eines der wichtigsten Marketing-Hilfsmittel – noch wichtiger als eine Facebook-Seite.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.