Ă„nderung der Angaben im Impressum

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: AllgemeinÄnderung der Angaben im Impressum
Lucy fragte vor 3 Jahren

Guten Tag Herr Matting,
erst einmal vielen Dank für Ihre sehr informative Seite! Sie hat mir schon in vielen Belangen geholfen.
Nun habe ich jedoch eine Frage bezüglich des Impressums: Wenn ich selbst veröffentliche z. B. über Amazon kdp, dann muss ich meine Adresse, E-Mail Adresse und meinen Namen angeben. Was passiert, wenn diese sich irgendwann ändern, z. B. durch Umzug oder Heirat? Das Telemediengesetz besagt ja, dass man erreichbar sein muss über die im Impressum angegebenen Daten. Durch eine Änderung meiner Haus- oder E-Mail-Adresse ist dies jedoch nicht mehr der Fall. Auch wenn ich einen Pseudonymservice beauftrage, wäre ja die korrekte Angabe einer E-Mail-Adresse relevant.
 
Muss ich dann das Impressum bei allen bereits veröffentlichten Büchern ändern? Über BoD würden dadurch vor Ablauf des Buchvertrages, der ein Jahr läuft, enorme Kosten auf mich zukommen. Gibt es da eine Art “Schonfrist”, in der Änderungen vorgenommen oder nicht vorgenommen werden müssen?
Und was ist mit den Kunden, die das Buch erworben haben und in dem zwangsläufig die alten Impressumsangaben stehen? Es kann doch gar nicht verhindert werden, dass dabei auch unaktuelle Daten in Umlauf sind. Aber das kann doch keinen Verstoß gegen das Telemediengesetz darstellen, oder?
 
Vielen Dank!
 
Mit freundlichen Grüßen

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

Das Impressum im Buch hat mit dem Telemediengesetz (das für Telemedien gilt) nichts zu tun. Da ein gedrucktes Buch nun mal nicht nachträglich veränderbar ist, Sie sagen es ja selbst, kann der Gesetzgeber ja nichts Unmögliches verlangen…

Deine Antwort

20 + 0 =