AGB und Wiederruf

Petra Freder fragte vor 12 Monaten

Ich möchte meine Bücher (Selfpublisher) auf Bestellung anfertigen und verkaufen. Brauche ich dafür (kein Online-shop) eine AGB und einen Wiederruf? Beim Wiederruf besteht die Gefahr, dass der Käufer einfach nach 10 Tagen lesen das Buch wieder zurück geben kann.? fG

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 11 Monaten

AGB und Widerrufsrecht braucht man nur zum Betreiben eines eigenen Onlineshops.

Deine Antwort

5 + 0 =