Aktivität

Lutz Spilker asked 7 Monaten ago

Liebe Redaktion,
liebe Leser,
hier geht es zwar um SelfPublishing, groß genug steht es schließlich zu lesen, dennoch erlaube ich mir die Frage, ab wann (denn dazu konnte ich bisher nichts erfahren) ein Verlag aktiv werden muss (sollte), sobald ein beiderseitig unterschriebener Vertrag vorliegt.
Ich denke, dem Autoren des Manuskripts sollte bereits in den ersten Tagen nach Vertragsabschluss ein “Plan” (Lektorat, Erstellung eines Covers, geplante VÖ, etc.) zugehen.
Für jede aussagekräftige Antwort bin ich sehr dankbar.
Mit freundlichem Gruß
L. Spilker

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 7 Monaten ago

Kann ich so nicht bestätigen. Der Abgabe- und VÖ-Termin stehen ja normalerweise im Vertrag. Ein “Plan” ist da nicht nötig – der Verlag weiß schon, was er tut und wann was getan werden muss, um den VÖ-Termin zu halten. Wenn es so weit ist, klärt man per Mail, was zu klären ist.

Deine Antwort

15 + 3 =