Bezahlung von Illustrator und Übersetzer.

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: AllgemeinBezahlung von Illustrator und Übersetzer.
Philip asked 2 Jahren ago

Ich werde dieses Jahr hoffentlich mein erstes Bilderbuch für Kinder veröffentlichen. 
Dazu habe ich Fragen zu der Bezahlung von Illustrator und Übersetzer. 
Können in der “Self-Publishing” Szene Autoren, Illustrator und Übersetzer unter einander vereinbaren, wie die Bezahlung von Honorar für verkaufte Bücher geht. Ich denke jetzt gerade, dass ich das Honorar so ungefähr teilen möchte:
– Autor (75%), Illustrator (25%) 
– Autor (70%), Illustrator (20%) und Übersetzer (10%). 
Ist so eine Verteilung üblich? fair? erlaubt? 
Ich weiss Amazon überweist das Geld nur in ein Konto. Das Geld würde ich dann selber verteilen.
Oder muss man in Deutschland auch in Self-Publishing auch für die Bezahlung von Illustrator und Übersetzer irgendwelche Gesetze, Regeln oder Richtlinien beachten? Wie beeinflusst das die Steuer? 
Gibt es Vor und Nachteile zu dem obengenannten Bezahlungsmodell? 
Ich bin in der Szene total neu und weiss nicht wirklich, wie man das am besten macht oder vor allem, ob man Gesetze beachten muss. 
Für Information, Feedback oder Vorschläge wäre ich sehr dankbar. 
Vielen Dank,
Philip. 
 

5 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Klar, Vertragsfreiheit. Aber beim Bilderbuch 75% für den Autor ist illusorisch. Eher 25/75, und es muss sich auch erstmal ein Illustrator darauf einlassen. Übersetzung ist dann der nächste Schritt.

Philip answered 2 Jahren ago

Danke für die sehr schnelle Antwort. Aber ich habe 25/75 vorgeschlagen. Oder meinen Sie 25% Autor und 75% Illustrator? 
 
 

Matthias Matting Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Nein, du hast 75/25 vorgeschlagen.

Philip answered 2 Jahren ago

Ach ok, du meinst 25% Autor, Illustrator 75%. Wirklich so wenig für den Autor? Auch wenn viel Text darin ist?
Aber wahrscheinlich ist es mehr gewöhnlich, den Illustrator einmal für seine/ihre Arbeit zu bezahlen und dann kein Honorar oder? 
 

Matthias Matting Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Bei Bilderbüchern ist die Hauptarbeit nun mal das Illustrieren. Mit einem richtigen Honorar wird es sicher einfacher, Illustratoren zu überzeugen.

Deine Antwort

11 + 4 =