Brauche ich die Zustimmung andere Autoren wegen Quellenverzeichnis?

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: AllgemeinBrauche ich die Zustimmung andere Autoren wegen Quellenverzeichnis?
Caroline asked 5 Jahren ago

Ich schreibe eine Art Selbsthilfe Buch (Print) und wollte einen Anhang mit Inspirationsquellen erstellen. Wenn ich ein Zitat aus einem Buch aufnehme, brauche ich die Zustimmung des Verfassers. Wie ist das bei der Erwähnung eines Titels im Quellenverzeichnis? Ich habe hier nichts genaues gefunden. Und muss ich bestimmte Angaben beachten? Wie z.B. ISBN, Verlag und Jahr?
 

2 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 5 Jahren ago

Ist allein deine Entscheidung.

Gerd pechstein answered 5 Jahren ago

Ich war immer der Meinung, dass man Zitate aus Büchern usw. übernehmen kann, wenn man damit irgendeinen Sachverhalt oder Meinung erklären will bzw. kann. Wichtig dabe ist natürlich unbedingt die Quelle zu nennen. Ich setze Zitate immer in Kursiv und oft schon im Begleittext weise ich auf den Urheber hin. Im Anhang wird nochmals im Literaturverzeichnis die Quelle genannt. So kenne ich es aus dem Studium. Ist dies heute so noch rechtlich richtig? Fragen stelle ich eigentlich nur dann, wenn ich z. B. ein Foto von einer Urkunde veröffentlichen möchte.
 

Deine Antwort

10 + 14 =