Buch (kein E-book) Welche Schriftgröße und Schriftart?

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: PrintBuch (kein E-book) Welche Schriftgröße und Schriftart?
Franziska König fragte vor 2 Jahren

Guten Tag!
Ich möchte einen Familienepos im Selfpublishingsverlag veröffentlichen – etwa 380 – 400 Seiten lang. ( 12×19 ) Welche Schriftart und Schriftgröße wäre die beste?  Welcher Zeilenabstand? 
1000 Dank für eine Antwort!
Franziska

2 Antworten
Thomas Knip antwortete vor 2 Jahren

Die gebräuchlichste Schrift ist Garamond. Es gibt sie in mehreren leicht voneinander abweichenden Variationen. Die, die ich – auch wegen der enthaltenen Sonderzeichen – nutzen würde, ist Adobe Garamond. Sie ist allerdings nicht kostenlos.
Als Schriftgröße gilt der Bereich zwischen 10,5 und 11,5 pt als üblich. Wobei 10,5 pt für Leser mit nicht mehr so guter Sehkraft anstrengend ist. Besser 11 pt nehmen.
Als Zeilenabstand empfehle ich 1,15 bis 1,25. 1 ist zu eng und 1,5 zu weit.
Am besten eine Seite entwerfen und ausdrucken und auch von anderen betrachten lassen. Gedruckt hat man schnell ein Gefühl dafür, ob das ansprechend aussieht. 🙂

Franziska König antwortete vor 2 Jahren

Vielen herzlichen Dank und schöne Weihnachten! 🙂
 

Deine Antwort

6 + 11 =