"Für Leser von …." erlaubt?

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: Allgemein"Für Leser von …." erlaubt?
Katja asked 6 Jahren ago

Soweit mir bekannt ist, holen Verlage keine Genehmigung ein, wenn sie im Werbe-/Klappen-/Katalogtext schreiben: \”Für Leserinnen wie … Nora Roberts … etc. Darf man das dann als Selfpublisher auch so machen im Klappentext? Sarah Saxx zum Beispiel macht das auch …

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 6 Jahren ago

Vergleichende Werbung ist erlaubt, sollte also kein Problem sein. Die Frage ist natürlich, ob der Leser das akzeptiert, wenn man sich als Autor mit einem berühmten Vorbild auf eine Stufe stellt…

Deine Antwort

0 + 1 =