Individuelle Schriftarten + Publishing Tool

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: eBookIndividuelle Schriftarten + Publishing Tool
Michael asked 5 Jahren ago

Hallo lieber Herr Matting,
ich würde für meine Kapitel-Überschriften gerne eine individuelle Typo (von MyFonts) verwenden. Diese wird das Kindle-Gerät sicher nicht haben. Kann man dies trotzdem machen? Evt. als PNG einbinden? Und ähnliche Frage: Hat amazon etwas dagegen, dass man einzelne Zitate im Buch in größerer Schriftgröße und einer individuellen Typo herausstellt? Vorbild wäre hier eine Publikumszeitschrift. Kinderbücher agieren teils auch so.
 
Und zweiter Punkt:
Ist Jutoh immer noch das Tool der Wahl?
Danke u beste Grüße
Michael Berg
 

2 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 5 Jahren ago
  1. Man kann mit Jutoh problemlos Fonts ins eBook einbinden, diese zeigt der Kindle dann auch an. Kapitel-Überschriften als PNG: bitte nicht.
  2. Nein.
  3. Ja.
Michael answered 5 Jahren ago

Besten Dank!

Deine Antwort

14 + 16 =