Könnte man Verpackungsmaterial von Amazon wiederverwenden?

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: PrintKönnte man Verpackungsmaterial von Amazon wiederverwenden?
Stephan Schmidt fragte vor 2 Jahren

 Hallo.

Seit Tagen liegt mir die neue Verpackungsverordnung schwer im Magen und ich suche nach wie vor eine verlässliche Antwort. Es geht darum, dass ich mich bislang noch nicht dafür registrieren konnte und eh nicht vorhabe, Bücher selbst zu versenden. Allerdings muss ich das wegen den Pflichtexemplaren an die Nationalbibliothek ja dann doch ab und zu tun, darum suche ich auch nach Alternativen. Jetzt habe ich unter anderem öfter mal gelesen, dass man gebrauchte, bereits registrierte Verpackungen nicht mehr selbst registrieren muss und verwenden kann. Stimmt das?
Wenn ich nun Verpackungen von Amazon wiederverwerte, ist doch davon auszugehen, dass die ihr Verpackungsmaterial auf jeden Fall registriert haben. Die werden ja wohl keine Sonderregelung diesbezüglich genießen, produzieren sie doch mit am meisten Verpackungsmüll. Würde ich nun die Exemplare für die Nationalbibliothek bei Amazon ordern, deren Verpackung dann an die Nationalbibliothek umadressieren und an sie weiter versenden, wäre ich dann meiner Pflicht ausreichend nachgekommen? Was wäre dabei gegebenenfalls zu beachten?
Vielen Dank für Aufklärung.

2 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 2 Jahren

Wegen Pflichtexemplaren muss man das nicht, es geht nur um den Versand an Endkunden.

Stephan Schmidt antwortete vor 2 Jahren

Vielen Dank für die Antwort!

Deine Antwort

16 + 7 =