Label

Christa Eckert fragte vor 6 Monaten

Manche Selfpublishing-Büchere erscheinen unter einem sogenannten Label. Ist das nichts anderes als eine Marke? Oder anders gefragt: Kann man seine Bücher unter einem bestimmten Label erscheinen lassen, ohne dass das gleich ein Verlag sein muss? Können auch mehrere Autoren unter einem bestimmten Label veröffentlichen? Herzlichen Dank im Voraus!!! Christa Eckert

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 6 Monaten

“Label” ist kein rechtlicher Begriff. Man darf nicht den Eindruck erwecken, etwas zu sein, was man nicht ist, sagt das Wettbewerbsrecht. Also “X-Verlag” auf ein Buch zu schreiben, das darf nur ein Verlag. Ein buntes Bild auf ein Cover zu drucken, kann jeder.

Deine Antwort

6 + 8 =