Mein Buch wurde bei mir direkt bestellt: was jetzt?

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: MarketingMein Buch wurde bei mir direkt bestellt: was jetzt?
Lucie fragte vor 3 Jahren

Hallo, liebe Slefpublishers, ich brauche dringend Hilfe…
Ich habe mein Buch in das VLB eingetragen, jetzt wurde es direkt bei mir bestellt (anscheinend nur 1 Stück, da es in dem e-Shop ein Endkunde bestellt hat). Die Frage ist: was schicke ich mit dem Buch mit? Eine Rechnung? Aber in welcher Höhe? Der Endpreis ist ca. 15EUR, aber wie viel nimmt denn der Betrieber des Eshops, wo es bestellt wurde? Grundsätzlich kann jeder mein Buch im VLB sehen, auf seiner Webseite anbieten, verkaufen, und dabei hat er aber mit mir noch keinen Preis ausgemacht. Ich kann es ihm ja für die Druckkosten+mein Profit anbieten, aber das können 3EUR oder auch 10EUR sein. Ist es normal, dass er nicht zuerst nach meinen Preis fragt, oder gibt es da irgenwelche Regeln?
Vielen Dank im Voraus allen, die mir helfen!!
Lucie

1 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

Der Händler nimmt normalerweise 35% vom Netto-VK. Also wenn das Buch 15 € kostet, dann eine Rechnung über (15 € / 107) *100 *0,65 = 9,11 € beilegen.

Deine Antwort

11 + 3 =