Rechnungsstellung an den Ghostwriter, Rechteabtretung

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: eBookRechnungsstellung an den Ghostwriter, Rechteabtretung
Jasmin S. fragte vor 3 Jahren

Ich hätte gerne gewusst, ob es für die Rechteabtretung der Ghostwriter an den Auftraggeber (z.B. auf und ausserhalb der Rechnung) jeweils rechtssichere Mustertexte gibt?
Bedanke mich im voraus,
Jasmin

4 Antworten
Jasmin S. antwortete vor 3 Jahren

Korrektur: Rechnungsstellung vom Ghostwriter

Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

Rechnung und Rechteabtretung (in der Regel per Vertrag) sind zwei verschiedene Dinge. Mustertexte für letzteres sind mir nicht bekannt. Es gibt in D ein paar Rechte, die man gar nicht abtreten kann, also Anwalt fragen.

Jasmin S. antwortete vor 3 Jahren

Danke schon mal, Matthias. In dem Fall kann man nicht den einfachen Weg gehen, indem man einen Passus auf der Rechnung einfügt, dass z.B. die Nutzungs- und Verwertungsrechte bei Bezahlung an den Käufer übergehen? Es gibt ja auch Plattformen, wo die Rechnung automatisch erstellt wird. Muss mal schauen, ob ich einen Anwalt dafür finde, der mir diese eine Frage kostengünstig beantworten kann….alles sehr schwierig und undurchsichtig am Anfang.

Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

Eine Rechnung ist kein Vertrag. Schau dir mal die Rechteübertragungsverträge von 99Designs an. Da geht es zwar um Designer + Auftraggeber, aber es ist im Grunde dasselbe, Rechte, die sich aus kreativer Arbeit ableiten.

Deine Antwort

14 + 16 =