Titel abgrenzen

Kaer fragte vor 2 Jahren

Zur Abgrenzung des eigenen Titels gegen bereits vorhandene: Wenn ich eine frühere Frage richtig verstehe, sind “Name & Name: Titel” oder “Titel: Name & Name” erlaubt, wenn es “Titel” schon gibt, richtig?
Auch “Die Trilogie: Titel” oder “Titel: Die Trilogie”?
Und zum Titelfeld bei Amazon: Wenn dort nur stehen darf, was auch auf dem Cover vorkommt – gilt dies auch für Reihenfolge und Doppelpunkt? Wenn also der Titel “Name & Name: Titel” wäre, dürfte dann auf dem Cover “Name & Name” auch unter “Titel” stehen, oder, wenn oberhalb, ohne den Doppelpunkt?

2 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter antwortete vor 2 Jahren

Nein, das hast du falsch verstanden. Nur als Beispiel: egal, in welcher Kombination du “Harry Potter” verwendest, wirst du Schwierigkeiten bekommen. Es gibt auch kein “erlaubt” oder “verboten”. Die Frage, die immer ein Gericht beantworten muss (!), ist: ist es verwechslungsfähig? Klar NICHT verwechslungsfähig ist es nur, wenn du keinerlei Bestandteile fremder Titel verwendest.

Kaer antwortete vor 2 Jahren

Okay, danke für die schnelle Antwort. Ich bezog mich auf die Frage von Gisi Mengesdorf, ob “Heinrich und Baerbel – Freunde fuer’s Leben!“ oder “Das Schwein und die Fliege – Freunde fuer’s Leben!” erlaubt wären, wenn es “Freunde fuer’s Leben” schon gibt; du hattest ihr geantwortet, das sollte genügen.
Und wie sieht es mit dem zweiten Teil aus, den formellen Anforderungen bei Amazon?

Deine Antwort

13 + 0 =