VG Wort Einnahmen mit KDP Büchern

Alle Selfpublishing-Fragen und AntwortenKategorie: PrintVG Wort Einnahmen mit KDP Büchern
Frank asked 3 Jahren ago

Hallo zusammen,
ich habe letztes Jahr ein Buch auf KDP veröffentlicht, dieses bei der Nationalbibliothek et cetera eingereicht und auch bei der VG Wort gemeldet. Bekomme ich für die Veröffentlichung die Einmalzahlung von glaub 1.800€ der VG Wort oder ist das an irgendwas geknüpft?
Die Verkaufszahlen sind sehr gut, aber es ist ja nicht durch einem Verlag veröffentlicht worden. Kann mir da jemand weiterhelfen, wie sich die (Einmal-)Ausschüttungen bei Büchern berechnen? Betrifft das auch englische Bücher?
Weitere Infos: Das Buch wurde letztes Jahr 500 Mal verkauft, hat eine amerikanische ISBN von Amazon und ein Pflichtexemplar liegt bei der Nationalbibliothek.

4 Antworten
Matthias Matting Mitarbeiter answered 3 Jahren ago

1800 €? Niemals nie, eher 180 €. Es gibt alle drei Jahre eine Sonderverteilung, s. hier:
https://www.vgwort.de/auszahlungen/belletristik-und-kinderbuecher.html
Da kommen aber nur in Bibliotheken verfügbare Titel in Betracht.

kok answered 3 Jahren ago

Hallo, mich würde interessieren, wie denn geprüft wird, ob die Bücher in Bibliotheken verfügbar sind. Manche sind es bei mir, aber gerade die KDP-Titel werden wohl kaum in Bibliotheken stehen. Ich denke mal nicht, dass die Pflichtexemplare da zählen, oder?

Matthias Matting Mitarbeiter answered 3 Jahren ago

Es gibt eine Reihe von Bibliotheken, die da konkret abgefragt werden. Welche das sind, erfährt niemand.

Stefanie answered 4 Monaten ago

.. das ist ja interessant.. Man kann auch Bücher, die über KDP verkauft werden bei der VG-Wort melden? Wie funktioniert das?
Ich hatte es schon mal versucht, aber weil amazon keine deutsche Seite ist, habe ich von der VG-Wort_Webseite eine Ablehnung bekommen.
Benötige ich dafür eine Zählmarke bei KDP?
Oder wie kann ich es denn dort melden?
Liebe Grüße
Stefanie
 

Deine Antwort

13 + 7 =