Gastartikel: Adieu, altes Urheberrecht? Neue Reformpläne zum Schutz von Kreativität

Der liebliche Duft von Glühwein und Lebkuchen durchzieht die Straßen, die Welt hüllt sich in ein bezauberndes Lichtermeer: Die Adventszeit ist da und läutet das Ende des Jahres ein! Doch damit nicht genug, denn das Ende des alten Jahres bedeutet zugleich das Bevorstehen des neuen Jahres mit all seinen neuartigen Regelungen, Umstellungen und Hürden. Autoren, Musiker und Künstler müssen aber gar nicht bibbern – außer vor Kälte vielleicht –, denn sie kommen im nächsten Jahr gut weg: Die große Koalition plant eine Novellierung des Urheberrechts! Den ersten Entwurf vom Bundesjustizministerium gibt’s schon jetzt…
Versicherungsexperte und exali.de-Gründer Ralph Günther wagt in seinem Gastbeitrag einen Blick ins Urheberrechts-Reform-Orakel: Verheißen die Pläne Gutes oder Schlechtes für Selfpublisher?