Autoren-Tipp: Vom Rubbellos bis zum Bierdeckel – Geschenke für Ihre Leser

Nachdem ich in der vergangenen Woche hier praktische Geschenke für Autorinnen und Autoren vorgestellt habe, sind heute die Leser an der Reihe. Natürlich können Sie nicht jedem Leser mal eben zu Weihnachten oder zum Geburtstag einen Blumenstrauß schenken. Die Präsente müssen Sie am Ende von Ihrem Honorar zahlen – es kann also nicht um den materiellen Wert gehen, sondern um den ideellen.