Antwort auf: Preisausweisung für Kleinunternehmer

Hallo, vielen Dank für die Antwort auf meine erste Frage. Nehmen wir an, ich wollte ein Buch wie du gesagt hast, für 9,99 € Endkundenpreis (also inkl. USt) verkaufen. Den Preis würde ich auch im VLB veröffentlichen, der Nettopreis wäre also 9,99 € / 1,07 = 9,34 €. Welchen der beiden würde ich in meiner Rechnung ausweisen?

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.