Mal was zum Angeben: Ein Stern auf der Buchmesse

Okay, es ist nicht Hollywood, nur Frankfurt, sieht aber trotzdem hübsch aus, finde ich. Und Kai Meyer als Nachbar…
Hintergrund der Aktion: Aussteller (in der Regel Verlage) können Autoren, die sie gut finden (und die auf der Buchmesse anwesend sind, weil es auch einen Fototermin gibt), einen solchen Stern spendieren. Kobo Writing Life war so nett, das für mich zu beauftragen. Und falls jemand fragen möchte: Außer der Ehre gibt es sonst keinen Bonus 🙂