Frankfurter Buchmesse: Veranstaltungen für Self Publisher am 11. Oktober

Der Fall Martina Gercke könnte eine Rolle spielen, wenn es auf den Buchmesse-Veranstaltungen am Freitag unter anderem um das “Risiko Buchverbote” geht – unter anderem mit Rainer Dreesen. Gegen Mittag wird dann Indien zum Thema, und später geht es um praktische Aspekte wie etwa Selbstvermarktung und Crowdfunding für Bücher.

Frankfurter Buchmesse: Veranstaltungen für Self Publisher am 10. Oktober

Der Donnerstag ist für Autoren interessant, die über den deutschen Markt hinausdenken: Spezielle Veranstaltungen bieten Einblicke in die Märkte in Brasilien, China und Russland. Außerdem lade ich gern zur Diskussion zum Thema “Braucht man einen Verlag?” ein – mit dabei sein wird unter anderem auch Emily Bold. 12.15 Uhr in der Self-Publishing-Area. Am Abend dann… Frankfurter Buchmesse: Veranstaltungen für Self Publisher am 10. Oktober weiterlesen

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Lohnt Self Publishing für Kalender?

Mit Calvendo ist vor fast einem Zeit Jahr die erste Self-Publishing-Plattform für Kalender gestartet. Natürlich sind Kalender ein Saisongeschäft, deshalb ist die Plattform für manchen Autor mit Foto-Ambitionen vielleicht interessant. Calvendo zahlt je nach Verkaufspreis zwischen 15 und 30 Prozent der Nettoeinnahmen an den Autor aus (also Verkaufspreis minus Steuer, Handelsmarge und Versand. Bei einem… Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Lohnt Self Publishing für Kalender? weiterlesen