Frankfurter Buchmesse schafft Selfpublishing-Area ab – dafür jetzt “Frankfurt Authors”

Auf der Buchmesse in Leipzig hieß der Bereich, der u.a. für Selfpublishing-Themen gedacht war, schon länger “Autoren@Leipzig”. Nun zieht auch die Frankfurter Buchmesse nach. Die alte Selfpublishing-Area heißt ab 2019 “Frankfurt Authors”. Das Areal samt Bühne, Signierlounge und Autorenlounge richtet sich an Autorinnen, Blogger, Self-Publisherinnen, Independents, Podcaster und Vielschreiberinnen. Passend dazu bietet die Messe nun verschiedene Pakete an:

Veranstaltungen der Frankfurter Buchmesse 2017 rund um das Selfpublishing

In den vergangenen Jahren habe ich an dieser Stelle immer aus dem Veranstaltungsprogramm der Selfpublishing-Area der Frankfurter Buchmesse zitiert. Das Programm ist von Jahr zu Jahr gewachsen – längst bietet nicht mehr nur die Bühne in der Selfpublishing-Area in Halle 3 spannende Vorträge, sondern auch wichtige Aussteller haben ihr eigenes Programm. So finden sich für 2017 nun schon 227 Termine in der Kategorie “Self-Publishing” des offiziellen Messekalenders.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Alle, Termine

Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Leipziger Buchmesse am 23./24. März

Die Leipziger Buchmesse gilt zurecht als die Lesermesse. Die eigenen Leser zu treffen, ist dort relativ leicht (gerade am Donnerstag und Freitag, wenn es noch nicht so voll ist). Aber Sie können auch mit zahlreichen Kollegen sprechen und in einer ganzen Reihe von Veranstaltungen von den erfolgreichen lernen.

Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse 2016

In zwei Wochen beginnt die alljährliche Frankfurter Buchmesse. Wer sie nicht kennt: Sie richtet sich eher an die Profis der Buchbranche als an Leser, die überhaupt erst am Wochenende in die heiligen Hallen dürfen. Die gute Nachricht: Als Selfpublisher sind Sie einer der angesprochenen Profis!

Lektoratspreis für selbst publizierte Bücher – Bewerbungsschluss 6. Juni

Das wird knapp: Der von e-ditio ausgerichtete “Independent Publishing Award” nimmt noch bis 6. Juni Einsendungen gut lektorierter Selfpublishing-Titel entgegen. Eine aus Lektorinnen und Lektoren zusammengesetzte Jury wird dabei die inhaltliche wie stilistische Qualität, den “roten Faden” sowie die Einheitlichkeit und Formalitäten beurteilen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News, Termine

Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Leipziger Buchmesse am 17. März 2016

Es ist wieder Messe-Zeit! Im Frühjahr wartet die traditionell Leser-orientierte Leipziger Buchmesse auf Besucher. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr. Autoren können sich problemlos als Fachbesucher registrieren. Anders als in Frankfurt gibt es zwar keine speziellen Fachbesucher-Tage – doch wer es nicht mag, in einer riesigen Menschenmenge mitzuschwimmen, sollte das Wochenende eher vermeiden.

Autoren-Tipp: Was Sie über die Feiertage bei Distributoren und eBook-Shops beachten sollten

Die Tage werden kürzer – in ein paar Wochen stehen weltweit alle Räder still. Auch die meisten Anbieter machen über Weihnachten und Neujahr Urlaub. Das haben sie sich verdient – trotzdem heißt das für Autoren, rechtzeitig vorzuplanen. Preisaktionen, die am 29. Dezember enden, dürften zum Beispiel schwierig werden. Was passiert bei den Firmen?