Poppy J. Anderson ist Deutschlands erste Self-Publishing-Millionärin

In den USA passierte es schon 2011: Amanda Hocking wurde die erste “Kindle-Millionärin”, die mehr als eine Million Exemplare auf der Plattform verkauft hatte. Inzwischen schlossen Autoren wie J. A. Konrath, John Locke und auch die in den USA lebende gebürtige Deutsche Tina Folsom zu ihr auf. Für den deutschen Markt hatte ich ein ähnliches Ereignis im Januar vorhergesagt: “Noch in der ersten Jahreshälfte 2015 gibt es auf Amazon.de die erste deutsche eBook-Millionärin”. Allerdings hatte ich dabei eher Mai oder Juni im Auge und nicht bereits den März.

Umso mehr freue ich mich, dies heute hier schreiben zu dürfen: Poppy J. Anderson ist die erste Amazon-Millionärin auf dem deutschen Markt.