Autoren-Tipp: Kostenlose Musik für Ihre Buchtrailer – mit Künstlicher Intelligenz programmiert

Es ist gar nicht so einfach, für den eigenen Buchtrailer die richtige Hintergrundmusik zu finden. Das Stück muss zur Stimmung der Bilder und des Romans passen, aber es sollte auch nicht zu teuer sein – und natürlich legal kommerziell zu verwenden. Statt in entsprechenden Datenbanken zu forschen, könnten Sie auch einen eigenen Programmierer einstellen: die Computer nämlich, die die Londoner Firma Jukedeck für Sie programmiert hat.