Schreib-Tipp: So steigern Sie die Suspense in Ihrem Roman mit dramatischer Ironie

Ein erzählerischer Kniff, von dem Leser nicht genug bekommen können, ist die dramatische Ironie. Kurz gesagt: Der Leser weiß mehr als der Charakter, in dessen Perspektive er sich gerade befindet. Logisch, dass so etwas Menschen gefallen muss. Genießen wir nicht alle ein bisschen Besserwisserei?