Wie Sie den passenden Lektor, die perfekte Lektorin finden

Sowohl zeitlich als auch finanziell braucht das Lektorat neben dem Verfassen eines Buches den wohl größten Aufwand. Es ist die Grundvoraussetzung, ein professionell wirkendes Buch an den Start zu bringen. Auch wenn Sie selbst Germanistik studiert haben, brauchen Sie den Blick von Außen auf Ihren Text, den nur ein erfahrener Lektor bietet.

Autoren-Tipp: Wettbewerb für gut lektorierte eBooks

Die Service-Plattform e-ditio.eu schreibt einen Wettbewerb für gut lektorierte eBooks von Selfpublishern aus. Bis zum 30. März können Autoren ihre Titel dafür einreichen – DRM-frei als Datei an info@e-ditio.eu. Und zwar unter diesen Voraussetzungen:

Erschienen in den letzten zwei Jahren oder kommenden drei Monaten
Deutschsprachig
Mobi- oder ePub-Format
(Populäres) Sachbuch, Kriminal- sowie Unterhaltungsroman
Keine exklusive Bindung an einen Anbieter

Neu: Der Marktplatz für Selfpublishing-Dienstleister

Dies ist keine Ankündigung, sondern eher ein Aufruf an alle Lektoren, Grafiker, Fotografen, Autoren-Berater, Distributoren, Drucker und so weiter: Wir brauchen eure Mitarbeit. Unter www.selfpublishing-markt.de entsteht ein neuer Marktplatz für alle, die Autoren Dienstleistungen anbieten. Vom Lektorat bis hin zum Druck und zum Marketing, von der Distribution bis zur Information. Bereits über 100 Anbieter haben diese Chance genutzt.