Neu: Preisrechner für eBooks, Honorare und Bücher

Im Mittel geben Self Publisher  pro Buch vorab 261 Euro aus. Doch was kostet ein neues Buch (von Ihrer Arbeitszeit abgesehen), wenn Sie wirklich professionell vorgehen? Was fällt für Lektorat, Cover und Marketing an? Das verrät Ihnen unser neuer Kostenrechner für die Buchproduktion. Beachten Sie, dass die Preise nur Circa-Angaben sind. Im Einzelfall können Sie hie und da ein paar Euro sparen. Aber an der Größenordnung Ihrer Ausgaben ändert sich nichts.

[estimation_form form=”3004″/]

Wenn das Buch dann fertig ist, entsteht die nächste Frage: Für welchen Preis kann ich es anbieten? Einen Vorschlag unterbreitet Ihnen unser neuer Preiskalkulator für eBooks.

[estimation_form form=”2956″/]

Und was kommt für Sie am Ende heraus? Auch das können Sie hier in Abhängigkeit von Distributor und eBook-Shop ermitteln, mit unserem Honorar-Rechner für eBooks.

[estimation_form form=”2976″/]

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.