Die Self-Publisher-Charts vom 6. April: Rekorde, Rekorde!

Es ist immer wieder schön, neue Bestmarken verkünden zu dürfen. Diesmal sind es gleich zwei: 64 der Top 100 (also fast zwei Drittel) der Amazon-Kindle-eBooks kommen in dieser Woche von Self Publishern. Und: fast jeder zehnte der meistverkauften Titel (nämlich 9 von 100) kommt von einer einzigen Autorin, Poppy J. Anderson.

Ansonsten finden wir das mittlerweile übliche Bild: ein paar Neueinsteiger, Wiedereinsteiger, die von aktuellen Hits nach oben getragen wurden, und vertreten sind vor allem Liebesromane und Krimis.

Die Daten im einzelnen:

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.