eBooks online selber veröffentlichen – mit Feiyr wird jeder zum Self-Publisher (Werbung)

Laut einem Bericht des deutschen Börsenvereins ist der eBook-Markt allein 2015 um 12% gewachsen. Parallel steigt die Anzahl der Buch-Autoren, die ihre eBooks online ohne Verlag erfolgreich publizieren. Dieser Trend stellt ein Wendepunkt im Buchmarkt dar: Statt lange nach einem Verlag zu suchen, können Autoren jetzt ihre eBooks selbst vermarkten.

Der eBook-Vertrieb Feiyr dient als digitale Schnittstelle zwischen Autoren und 165 Partnershops – darunter auch Stores wie Thalia, iBookstore und Amazon Kindle. Somit bietet Feiyr seit Jahren einen attraktiven eBook Vertriebskanal, der ideal für Autoren ist, die keine oder nur wenig Erfahrung mit der Vermarktung und der Selbstveröffentlichung von eBooks haben.

So einfach geht das: Feiyr Kunden können sich kostenlos registrieren und nach der einmaligen Aktivierungsgebühr gibt es keine versteckten Kosten mehr. Außerdem profitieren Kunden von kostenlosen Services wie Umwandlungen von Word-Dateien in die erforderlichen ePUB und mobipocket-Formate sowie individueller Betreuung bis zur Veröffentlichung des eBooks. Zusätzlich verbesserte Erlösaufteilungen: 90% der Nettoerlöse erhält der Autor, 10% bleibt bei Feiyr.

Die Buchgestaltung spielt dabei auch eine wichtige Rolle. Je hochwertiger das Cover eines eBooks, desto größer sind die Verkaufschancen. Deswegen bietet Feiyr den Kunden zusätzlich die Möglichkeit an, sich ein professionelles Cover vom Grafikteam erstellen zu lassen.

Mehr Informationen erhalten Sie auf www.feiyr.com

(Hinweis: Der Beitrag ist eine bezahlte Anzeige der Firma Feiyr)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sponsoren Verschlagwortet mit ,

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.