Intern: Besser suchen auf der Selfpublisherbibel

Die Selfpublisherbibel umfasst inzwischen 1150 Beiträge. Hinzu kommen 128 Fragen und 210 Antworten sowie 4259 Kommentare, die oft ebenfalls relevante Informationen enthalten. Die WordPress-Suchfunktion kann mit dieser Informationsflut nicht gut umgehen. Deshalb erhalte ich öfter Fragen der Art “Ich weiß, dass es einen Artikel zu Thema XYZ gibt, kann ihn aber nicht finden”.

Damit ist, das hoffe ich, nun Schluss. Denn ab sofort wird die Suche vom Relevanssi-Plugin gesteuert. Tatsächlich hat sich dadurch die Relevanz der Fundstellen deutlich erhöht. Zudem werden Suchbegriffe auch in den Artikeln optisch hervorgehoben – und Kommentare sowie Fragen und Antworten werden ebenfalls durchforstet.

Suchtipps:

  • Die Suche arbeitet primär mit AND-Verknüpfung. Wenn Sie also die Begriffe Preis und eBook eingeben, erhalten Sie Ergebnisse, in denen sowohl das eine als auch das andere Wort enthalten sind. Falls allerdings diese Suche keine Ergebnisse bringt, wechselt sie automatisch auf eine ODER-Verknüpfung.
  • Es wird nach kompletten Begriffen gesucht. Wenn Sie also “Titelschut” eingeben, erscheinen Artikel mit dem Begriff “Titelschutz” nicht. Falls es zu “Titelschut” allerdings keine Treffer gibt, dann wird automatisch unscharf nach dem Keyword gesucht – das heißt auch am Wortende oder -anfang. Artikel rund um “Titelschutz” tauchen dann also auch auf.
  • Groß- und Kleinschreibung spielen keine Rolle.
  • Häufige Wörter der Umgangssprache (“ein”, “die” usw.) werden in der Suche automatisch ausgeblendet – diese brauchen Sie also gar nicht erst einzutippen.
Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat ĂĽber 50 BĂĽcher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. FĂĽr sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der MĂĽnchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet auĂźerdem als Kolumnist fĂĽr das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor fĂĽr SPACE, Federwelt und Telepolis. SchlieĂźlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.