Software-Tipp: Pubcoder 3 erleichtert Multimedia-E-Books und Apps

Der ePub3-Editor PubCoder ist für MacOS in der brandneuen Betaversion 3.0 erhältlich. Das Programm, das ich hier schon öfter erwähnt habe, hat inzwischen einiges dazugelernt. So exportiert es nun auch das eigene XPub-Format, das die kostenlose PubReader-App unter iOS und Android anzeigen kann. Dass erleichtert die Weitergabe für Nutzer, die nicht in den Appstores angemeldet sind.

Eine Liste der Verbesserungen finden Sie hier, eine ausführliche Beschreibung des Programms hier. PubCoder kostet 99 Euro pro Jahr. Sie können die Software 30 Tage lang kostenlos testen.

Damit wächst die Zahl der Möglichkeiten, wie Sie mit PubCoder erstellte E-Books an den Käufer bringen können:

  • im iBookStore oder Google Play Store
  • bei Amazon im KF8-Format
  • auf iOS-Smartphones und Tablets (als App)
  • auf Android-Smartphones und Tablets (als App)
  • auf iOS und Android mit der PubReader-App
  • im eigenen E-Book-Store (via Shelf)
  • als HTML5 (für Webbrowser)

https://vimeo.com/225280686

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.