Autoren-Tipp: Veranstaltungen für Self Publisher auf der Frankfurter Buchmesse am 11. und 12. 10.

Wer erst am Wochenende zur Buchmesse fährt, muss sich auf stärkeren Andrang gefasst machen, dafür gibt es aber auch günstigere Privatbesucher-Tickets. Auch Self Publishern ist in diesen zwei Tagen einiges geboten. Was sollten Sie nicht verpassen? Die wichtigsten Veranstaltungen des Wochenendes sind in der Tabelle unten zusammengefasst. Die meisten finden erneut in der SP-Area in Halle 3.1 statt, englischsprachige Veranstaltungen hingegen wieder ein paar Kilometer weiter in der internationalen Halle 8.

Autoren-Tipp: Veranstaltungen für Self Publisher auf der Frankfurter Buchmesse, 8.-10. Oktober

Das Buchmesse-Programm zum Thema Self Publishing ist in diesem Jahr deutlich gewachsen, sowohl in deutscher wie auch in englischer Sprache. Was sollten Sie nicht verpassen? Die wichtigsten Veranstaltungen habe ich in der Tabelle unten zusammengefasst. Die meisten finden in der SP-Area in Halle 3.1 statt, englischsprachige Veranstaltungen hingegen meist in der internationalen Halle 8. Achtung: Der Weg zwischen beiden Hallen ist lang…

Veranstaltungs-Tipp: Self Publishing auf der Frankfurter Buchmesse

Der Veranstaltungskalender der Frankfurter Buchmesse ist zwar noch nicht ganz fertig, doch es gibt bereits ein paar interessante Eckpunkte, die sich auf der Buchmesse-Seite hier finden. Täglich findet auf der Self-Publishing-Area in Halle 3.1 zum Beispiel um 17 Uhr ein Meet&Greet mit Dienstleistern statt. Die Messe bietet zudem auch Spezialführungen an, deren Teilnehmerzahl auf 15 beschränkt ist. Die Einzeltitel-Präsentation hatte ich hier schon erwähnt. Nützlivhe Tipps für unabhängige Autoren hat die Messe in einer PDF-Broschüre zusammengefasst.