E-Book-Distributor Bookrix hat neue Besitzer gefunden

Die Münchner Firma Bookrix ist in diesem Jahr zehn Jahre alt geworden. Als Schreib-Community gestartet, ist sie heute eiiner der wichtigsten deutschen E-Book-Distributoren. 2014 hatte Bastei Lübbe sie übernommen. Nachdem der Kölner Verlag an digitalen Geschäftsmodellen keine rechte Freude mehr hat, mussten neue Gesellschafter her. Die hat Bookrix nun gefunden – und zwar in Form der Omega-Alpha S.A. mit Sitz in Luxemburg.

In Publishing-Kreisen ist die Firma als Gesellschaft zur Beteiligung an und Finanzierung von Unternehmen tätige Firma bisher weniger bekannt, allerdings hat man mit der Plattform „Wondermags“ schon Erfahrungen mit Self-Publishing im Bereich digitaler Magazine. Das soll Bookrix mehr Flexibilität und Freiraum für Innovationen bringen, mit dem Ziel der Verbesserung bestehender Services sowie der Erschließung neuer Vertriebs- und Vermarktungsmöglichkeiten für AutorInnen.

In der Pressemitteilung schreibt Bookrix weiter:

“Ausdrücklicher Wunsch der Gesellschafter ist die Weiterführung und Weiterentwicklung des bestehenden Geschäftsmodells unter Einbeziehung des gesamten bewährten Mitarbeiter-Teams und Managements. Das aktuelle Service-Angebot von BookRix für Autoren und Nutzer bleibt dabei wie gewohnt erhalten. Die Geschäftsführer Gunnar Siewert und Alex Racic freuen sich sehr darüber, mit Johannes Conrady ein bei BookRix altbekanntes Gesicht in der neuen Unternehmensstruktur wieder willkommen heißen zu können.”

Johannes Conrady war bis 2014 COO von Bookrix und hat dann Wondermags mit aufgebaut.

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat ĂĽber 50 BĂĽcher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. FĂĽr sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der MĂĽnchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet auĂźerdem als Kolumnist fĂĽr das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor fĂĽr SPACE, Federwelt und Telepolis. SchlieĂźlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.