Kindle-AllStar-Boni für Dezember: Nicht so schlimm wie befürchtet

Vor einem Monat hatte ich noch vorhergesagt, dass der Einstieg in die AllStar-Boni schwieriger werden würde. Damit hatte ich nur zum Teil Recht. Tatsächlich sind die Hürden im Vergleich zum November um etwa zehn Prozent gewachsen. Das liegt vermutlich daran, dass nach Weihnachten zwar viel gekauft, aber wenig gelesen wurde. Praktisch hieße das, dass im Januar ein weiterer Anstieg der gelesenen Seiten zu spüren sein müsste.

Beginnen wir wie gewohnt bei den Buch-Boni. Hier ist der größte Anstieg zu verzeichnen: Gab es im November noch für 390.000 Seiten zusätzliches Geld, mussten es im Dezember schon 460.000 Seiten sein. 500 Euro zahlt Amazon diesmal ab ca. 660.000 Seiten (November: gut 600.000), und die höchste Stufe erreichten Titel mit deutlich über 1,5 Millionen Seiten.

Bei den Autoren-Boni lag die Einstiegshürde im letzten Monat 2016 bei 440.000 Seiten (November: 400.000). Ab 645.000 Seiten gab es 1500 Euro – im Vormonat hatte die Grenze noch bei etwa 600.000 Seiten gelegen. Die nächsthöhere Stufe zündete dann bei etwa 1,1 Millionen Seiten, also etwas weniger als im November. Für 3500 Euro Bonus brauchte man bereits 1,7 Millionen Seiten, und für 5000 etwa 2,2 Millionen. Für den höchsten Bonus-Betrag von 7500 Euro kann ich nur grob schätzen – das sollten etwas über 3 Millionen Seiten gewesen sein.

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.