Marketing-Tipp: eBook-Amazonas.de stellt Bücher auf den hinteren Plätzen vor

ebook-amazonas

Eine hübsche Idee hatte eBook-Amazonas.de: Gute Bücher gibt es ja nicht nur auf den vordersten Rängen der Amazon-Charts. Deshalb stellt die Website nun im Wochenrhythmus Titel von den hinteren Plätzen vor, und zwar nach fester Systematik. Das erlaubt dem Leser ein paar interessante Entdeckungen – und gibt dem Autor ein Stückchen Sichtbarkeit. Welchem Schema die Seite folgt, lässt sich dort nachlesen.

Autoren können auf der Seite aber auch Werbung schalten: im Header oben oder als Banner an der linken Seite. Wie wirksam das ist, wird sich danach entscheiden, wieviele Leser sich auf den Weg in den eBook-Amazonas.de machen.

 

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

4 Comments

  • @Jonas
    Du hattest recht. Obwohl ich mich beim Amazon Partnerprogramm mit eBook-Amazonas.de erfolgreich registrieren konnte (und somit davon ausging, dass Amazon keine Probleme mit der url hat), fordern sie jetzt doch die Domain ein…
    Da ich keine Lust habe, mich mit einem Konzern wie Amazon anzulegen, habe ich die Seite einfach umbenannt 😉
    Jetzt ist der Amazonas eben zum Dschungel geworden 😉
    http://www.eBook-Dschungel.de

  • Amazonas? Na ja 🙂

  • Die Seite besteht nur aus Partner-Links.

  • ich zähle die tage, bis amazon auf die url aufmerksam wird und auf seine urheberrechte besteht…

One Pingback

Comments are closed.