Autoren-Tipp: Was Sie über Selfpublishing wissen sollten – alle Online-Kurse

A gray cat is holding a pencil with a scribble and books on a white isolated background for a training or humor concept.

Vor einem Jahr habe ich meinen ersten Kurs bei Udemy veröffentlicht. Manche Sachverhalte, das merkt man schnell, wenn man über Fachthemen schreibt, lassen sich mit einem Video viel besser erklären als per Text.

Autoren-Tipp: Erfolg mit gedruckten Büchern – vom Layout bis in den Handel (Update)

Selfpublishing ist ein eBook-Phänomen: An den Umsätzen im Digital-Bereich haben Indies etwa 15 Prozent Anteil, am gesamten Buchmarkt jedoch weniger als zwei Prozent. Auch 2020 werden noch drei Viertel aller Buch-Umsätze mit Papier gemacht werden – können es sich Autoren da wirklich leisten, diesen (größeren) Teil des Marktes zu ignorieren?

Wer sich für die Herstellung und den Verkauf von Taschenbüchern interessiert, erhält alle Informationen dazu nun in geballter Form im brandneuen Online-Kurs “Gedruckte Bücher verkaufen: Vom Manuskript in den Buchhandel”.

eBooks mit Jutoh erstellen und formatieren – der Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene

Meine allerersten eBooks habe ich noch mit dem Mobipocket Creator erstellt – kennt jemand dieses Tool noch? Sehr gewöhnungsbedürftig, und mit dem ePub-Format hatte es nichts am Hut. Dann stieß ich auf Jutoh – und war begeistert. Es gibt keinen anderen Weg zum perfekten eBook, der gleichzeitig so einsteigerfreundlich und sicher ist. Ich bekomme ja immer wieder von Lesern eBook-Dateien zugeschickt, die in der ePub-Validierung scheitern und von den eBook-Shops abgelehnt werden. Ursache ist meist die Software, die zum Umwandeln benutzt wurde.

Das perfekte Rezept: Wie Sie Ihr eBook in einen Online-Kurs verwandeln

Für Sach- und Fachbuch-Autoren sind Online-Kurse ein interessanter Weg, das bereits im eBook angehäufte Wissen auf andere Art zu vermitteln. Dafür gibt es inzwischen Plattformen, die ähnlich wie Amazon beim eBook das Selfpublishing von Kursen ermöglichen – mit einfachen Mitteln und aus dem Arbeitszimmer heraus.

Sie wollten eigentlich nie Lehrer werden? Vergessen Sie den Alptraum Schule – Sie werden überrascht sein, wieviel Spaß es machen kann, Erwachsenen etwas beizubringen. Ihre Schüler wurden ja nicht gezwungen, am frühen Morgen aufzustehen, sondern sie haben sogar dafür bezahlt.

Selfpublishing auf lange Sicht: Wie Sie als Sachbuch-Autor und Experte ihre Plattform aufbauen

(Bild: Depositphotos.com)

Ein 100 Seiten dickes Sach- oder Fachbuch zu schreiben, ist oft aufwändiger als ein dreimal so dicker Fantasy-Roman. Denn das Wissen, dass Sie dem Leser vermitteln, müssen Sie ja selbst erst einmal recherchieren. Der Schreibprozess selbst ist da der kleinere Aufwand. Vermutlich sind Sie durch die Änderungen bei KindleUnlimited genauso unzufrieden mit Ihren Amazon-Umsätzen wie ich es war – und haben vielleicht schon begonnen, auch andere Plattformen zu bedienen.
Zweifellos ein wichtiger Schritt. Aber bleiben Sie nicht dabei stehen. Ihr Ziel sollte es sein, sich mit der Zeit eine Plattform aufzubauen, die klar zeigt, wofür Sie als Experte stehen. Das Spannende daran: Sie haben dann deutlich mehr Möglichkeiten, Ihre Recherchen zu verwerten. Außer eBooks und Bücher zu Ihrem Thema zu verkaufen, könnten Sie auch Seminare geben, in Webinaren von ihren Erfahrungen berichten, journalistisch über Ihre Themen schreiben oder auch Online-Kurse verfassen.

Autoren-Tipp: Per Online-Kurs zum Selfpublishing-Profi

render of a stream of letters flying to a laptop

Die Erfahrungen, die ich als Autor und mit der Selfpublisherbibel gesammelt habe, gebe ich nun auch in Form eines Online-Kurses weiter. Der Kurs, der aus Vorträgen und praktischen Übungen besteht (insgesamt 53 Lektionen), entspricht ungefähr einem Wochenend-Seminar. Er hat aber einen großen Vorteil: Sie können ihn aus dem Wohnzimmer absolvieren, und zwar so oft, wie Sie mögen, ein Leben lang, und zu jeder Zeit.

In über neun Stunden Video erkläre ich Ihnen die gesamte Welt des Selfpublishing – das praktische Vorgehen ebenso wie die rechtlichen Rahmenbedingungen. Zu den meisten Videos erhalten Sie Zusammenfassungen in PDF-Form. Am Ende jedes Abschnitts folgt eine kleine Prüfung. Der Kurs ist sowohl im Web als auch über Smartphone und Tablet abrufbar. Mit den Smartphone- und Tablet-Apps der Udemy können sie ihn sogar mit ins Flugzeug oder mit auf eine Bahnreise nehmen.