AllStar-Boni für KindleUnlimited: Wo im Oktober 2015 die Grenzen lagen

Ein paar Tage nach den KindleUnlimited-Quoten kommt sie, die E-Mail, auf die in Deutschland jeweils 150 Autoren hoffen dürfen: “Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für einen KDP Select All-Star-Bonus für den Monat Oktober qualifiziert”, heißt es darin. Wer eine solche E-Mail haben möchte, muss zunächst mal seine Titel in KDP Select einstellen. Und dann müssen die Bücher nicht nur gekauft, sondern auch gelesen werden.

Die Umsätze der Self Publisher 2013 bei Amazon & Co. – und andere interessante Zahlen

Self Publishing boomt – das wissen inzwischen auch die Feuilletons der großen Zeitungen. Aber was haben Self Publisher im vergangenen Jahr tatsächlich mit eBooks auf Amazon und anderen großen Plattformen eingenommen? Ich versuche mich im folgenden an einer kleinen Abschätzung, die selbstverständlich mit jeder Menge Unsicherheiten behaftet ist und auf einigen Annahmen aufbaut:

Der Tages-Umsatz der Top-100-eBooks bei Amazon entspricht ungefähr einem Viertel der gesamten täglichen eBook-Umsätze. Das ergibt jedenfalls eine Abschätzung über die Amazon-Top-1000 – die eine interessante Folgerung erbringt: Die Titel auf den Plätzen 101 bis 1000 bringen insgesamt deutlich mehr Umsatz als die ersten 100 eBooks. Die Midlist ist damit im Vergleich zu 2012 deutlich gewachsen.