Tolino: Telekom-eBook-Shop Pageplace schließt

Das kam plötzlich: Der Telekom-eBookstore PagePlace schließt. Aber nicht wegen Misserfolgs, sondern wegen der “erfolgreichen tolino Partnerschaft”. Man wolle sich künftig auf die “Weiterentwicklung und Optimierung der tolino Gerätefamilie konzentrieren.”

Für die Kunden heißt das umzuziehen – sie sollten ihre gekauften eBooks bis 31. März in einer der anderen Tolino-Partnershops verlagern. Bei der Telekom gekaufte Tolino-shine-eReader soll man ebenfalls auf einen der anderen Partner umstellen können.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.