Amazon-News: FireTV mit 4K-Streaming, FireTV-Stick mit Sprachsteuerung, neue Fire-Tablets

FireTV_neu

Ein ganzer Schwung neuer Hardware kommt von Amazon: Der Kindle-Konzern hat das FireTV, den FireTV-Stick und die Fire-Tablets runderneuert. Das neue FireTV (99 Euro) kann nun als erster Streaming-Player eines Markenanbieters in 4K-Auflösung streamen. Entsprechende 4K-Videos soll es von Amazon und von Netflix geben. Praktischerweise kann man den Speicherplatz des FireTV nun auch mit MicroSD-Karten um bis zu 128 GB erweitern.

Der FireTV-Stick hat Sprachbedienung erlernt – dazu wurde seine Hardware leicht aufgebohrt.

Die FireHD-Tablets im unteren Preissegment wurden durch größere Modelle ergänzt: Neben FireHD 6 und FireHD 7 gibt es nun auch FireHD 8 und FireHD 10 mit entsprechend 8 und 10 Zoll großen Bildschirmen.

Schließlich gibt es auch ein neues 7-zölliges Budget-Tablet, das einfach nur Fire heißt. Es kostet 59,99 Euro – oder im “Sixpack” 299,99 Euro (60 Euro gespart). Das Fire gibt es auch als “Kids Edition” für 119,99 Euro, in diesem Fall inklusive einem Jahr Kindle-FreeTime-Abo und zwei Jahren Sorglos-Garantie (umfasst auch Beschädigung durch Stürze etc.).

  • 30. September: FireHD 8 (159,99 Euro), FireHD 10 (199,99 Euro), Fire (59,99 Euro), Fire Kids Edition (119,99 Euro)
  • 5. Oktober: FireTV (99 Euro)
  • 22. Oktober: FireTV-Stick Voice (49,99 Euro)
Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat ĂĽber 50 BĂĽcher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. FĂĽr sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der MĂĽnchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet auĂźerdem als Kolumnist fĂĽr das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor fĂĽr SPACE, Federwelt und Telepolis. SchlieĂźlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.