Amazon startet Kinder-Flatrate FreeTime Unlimited

FreeTime_Unlimited

Amazon startet heute die Kinder-Flatrate FreeTime Unlimited in Deutschland. Für monatlich 4,99 Euro (2,99 für Prime-Kunden) können ein Kind oder für 6,99 Euro (9,99 Euro ohne Prime) die ganze Familie sich uneingeschränkt und ohne weitere Kosten aus dem Angebot bedienen. Dazu gehören nicht nur Kinder-eBooks, sondern auch Apps und Videos, die unter anderem BasteiLübbe und Nickelodeon geliefert haben. In den vergangenen Monaten war Amazon für FreeTime Unlimited bereits auf Inhaltssuche für die neue Flatrate gegangen. Als Zielgruppe nennt Amazon Kinder zwischen drei und zehn Jahren.

Gleichzeitig stellt die Firma auch neue Fire-HD-Tablets vor, die sich speziell an Kinder richten. Sie sind 50 teurer als die normalen Modelle, enthalten dafür aber auch eine spezielle Sorglos-Garantie: Die Fire HD Kids Edition kann man bei Schäden innerhalb von zwei Jahren jederzeit umtauschen, ganz egal, was passiert ist. Hier ist die FreeTime-Flatrate für ein Jahr bereits inklusive.

Matthias Matting
  • Matthias Matting
  • Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat ĂĽber 50 BĂĽcher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. FĂĽr sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der MĂĽnchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet auĂźerdem als Kolumnist fĂĽr das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor fĂĽr SPACE, Federwelt und Telepolis. SchlieĂźlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

One Comment

  • Wurde in der Familie jetzt tatsächlich gekauft und getestet. Ab 3 Jahren scheint etwas verfrĂĽht, aber wer kann das schon von uns sagen. Man muss sich einfach mal damit abfinden, dass sich Spielverhalten von Kindern ĂĽber die Generationen hinweg ändert. Eine gewissenhafte Herangehensweise ist sicherlich sinnvoller als totale Abschottung.

    Hatten ĂĽbrigens dank Prime das Angebot fĂĽr 6,99 – mehr als fair.

One Pingback

Comments are closed.