Amazon startet in Mexiko mit dem Kindle

Seit heute bietet Amazon Kindle und Kindle Paperwhite auch in Mexiko an – und natürlich auch die zugehörigen eBooks. Etwa 70.000 Titel sollen im dortigen Kindle-Store derzeit in spanischer Sprache verfügbar sein. Das einfachere Kindle-Modell kostet umgerechnet 79 Euro, der Paperwhite 136 Euro.

Auch via KDP ist der mexikanische Markt für Autoren damit zugänglich. Um 70 Prozent Tantiemen zu erhalten, muss ein Titel allerdings bei KDP Select angemeldet und damit Amazon-exklusiv sein, anderenfalls zahlt Amazon nur 35 Prozent Honorar.

Nur KDP-Select-Titel erhalten in Mexiko 70 Prozent Honorar

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.