Autoren-Tipp: “Autor folgen”-Button bei Amazon jetzt aktiv [Update]

Es hat ein bisschen gedauert – aber inzwischen sind die “Folgen”-Buttons auf den Autorenseiten bei Amazon auch auf der deutschen Website aktiv. Bedingung ist, dass Sie über Authorcentral eine solche Seite angelegt haben. Wer einem Autor folgt, erhält (künftig) von Amazon Informationen, falls es von diesem Autor Neuigkeiten gibt.

Außerdem erlaubt Amazon ausgewählten Autoren, zu einer Neuveröffentlichung den Followern eigene Worte zukommen zu lassen – also einen persönlichen Kontakt aufzubauen. Dazu können sich Autoren aber nicht anmelden: man muss von Amazon eingeladen werden.

Update vom 29. Juli: der Button ist wieder verschwunden.

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

4 Kommentare

  1. Aber wer nun wem folgt kann man im Rezensionsprofil erfahren.

    Muss vielleicht nicht jeder wissen, der Rezensionen anderer Leser liest. Aber man kann diese Funktion in den Einstellungen auch verbergen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.