Kindle Storyteller Award: Die Shortlist steht

Amazon hat heute die fünf Titel umfassende Shortlist des Storyteller Award bekanntgegeben. Die Gründe für die Auswahl bleiben (wie erwartet) ominös.

Die Liste ähnelt durchaus meinen eigenen Tipps, mit immerhin 3 von 5 Richtigen. Eine Chance auf den Hauptpreis (10.000 Euro plus Marketing-Dienstleistungen für 20.000 Euro und ein Verlagsvertrag) haben noch:

Was meinen Sie, wer die besten Chancen hat?

 

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.

3 Kommentare

  1. Exit-Strategie ist dabei. Es ist so anders, als alle anderen nominierten Titel, es könnte echt gewinnen. Jedenfalls ist es mein Tipp für den Sieg. Herrlich böse geschrieben. Die Nominierung von Hüter der Schatten hat mich dann doch eher überrascht. Das ist mir vorher gar nicht aufgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.