Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse – 16. Oktober

Am Messe-Freitag möchte ich Sie besonders zu dem Termin um 14:45 Uhr in der Selfpublishing-Area einladen, wo ich den Selfpublisher-Verband vorstellen werde. Bringen Sie gern auch anderweitige Fragen mit!

Sie treffen mich aber auch um 12 Uhr auf dem Autorensofa (“Verlegen ohne Verlag”) und um 13 Uhr in einer Diskussionsrunde mit dem Thema “Amazons digitaler Schritt gegen Autoren und Verlage”, ebenso in der Selfpublishing-Area.

Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse – 15. Oktober

Am zweiten Messetag ist es ebenfalls nicht schwer, 20 für Selfpublisher interessante Veranstaltungen zu finden (oder besser: es ist schwer, nur 20 auszusieben). Für die meisten können Sie gleich in der Selfpublishing-Area bleiben.

Mich treffen Sie an diesem Tag übrigens die meiste Zeit am Stand des Selfpublisher-Verband e.V. (Halle 3.0, Stand J22) sowie um 15 Uhr bei den Tischgesprächen (siehe unten).

Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse – 14. Oktober

Am 14. Oktober beginnt es wieder, das große Leser-, Autoren-. Buchhändler- und Verleger-Treffen in Frankfurt, auch Frankfurter Buchmesse genannt. Welche Veranstaltungen sind für Selfpublisher besonders interessant? Hier eine Auswahl – bewusst auf maximal 20 Termine pro Tag begrenzt. Wir beginnen am Mittwoch, dem 14. Oktober.

Neue Publikation: Der Buchmarkt in China

Eine interessante Publikation bietet die Auslandsvertretung der Frankfurter Buchmesse in China: Wenn Sie dieses Formular ausfüllen und per Mail an weidel@biz-beijing.org schicken, erhalten Sie eine umfangreiche Beschreibung des chinesischen Buchmarktes in deutscher und englischer Sprache.

Vielleicht lohnt sich ja eine Übersetzung Ihres Buches? Der Markt ist jedenfalls riesig – hat aber auch ein paar Seiten, die den Umgang erschweren. Wussten Sie schon, dass:

in China derzeit 582 offizielle Verlage registriert sind, die alle dem Staat gehören? Private Verlage gibt es offiziell nicht.
private Verlage als “Kultur-Agenturen” arbeiten und zur Veröffentlichung stets mit einem offiziellen Verlag zusammenarbeiten müssen?
es in China keine Buchpreisbindung gibt?

Leipziger Buchmesse: Wann und wo die Selfpublisherbibel auf der Messe zu treffen ist

Auch für mich geht es am Donnerstagmorgen auf nach Leipzig: Zeitiges Aufstehen ist angesagt, denn schon 10 Uhr beginnt die erste Veranstaltung, und zwar bei BoD. Wann und wo können Sie mich, also die Selfpublisherbibel, sonst noch in Leipzig treffen? Auch auf den Selfpublisher-Verband.de dürfen Sie mich dort gern ansprechen…

Donnerstag, 12. März

10 Uhr: Self-Publishing und der Buchhandel (mit BoD), Halle 5, B600
11 Uhr: Buchpräsentation “24 Stunden – 24 Autoren”, Halle 5, B206

Leipziger Buchmesse 2015: Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen am 14. und 15. März

Auch am Wochenende ist in Leipzig noch sehr viel geboten – das beginnt schon bei der Leipziger Autorenrunde, für die man allerdings vorher Karten kaufen musste. Ihr trefft mich natürlich dort, aber auch noch auf vielen weiteren Veranstaltungen rund um das autoren@leipzig-Forum.

Leipziger Buchmesse 2015: Für Selfpublisher interessante Veranstaltungen am 12. und 13. März

Selfpublishing ist längst wichtiges Thema auf allen Messen – und so hat auch die Leipziger Buchmesse ein volles Programm für alle daran Interessierten. Im ersten Teil eine Auswahl der Veranstaltungen von Messe-Donnerstag und -Freitag – für all die, die sich das sicher wieder überfüllte Messe-Wochenende nicht gönnen wollen.

Leipziger Buchmesse 2015: Autoren können Stände mieten

Im Rahmen des Autoren@Leipzig-Programms bietet die Leipziger Buchmesse im kommenden März erstmals auch einzelnen Autoren die Buchung von Ständen an. Diese werden im Rahmen eines Autoren-Gemeinschaftsstandes zusammengefasst. Für eine Standfläche von zwei Quadratmeter sind knapp 400 Euro (brutto) fällig. Inbegriffen sind eine kostenlose Eintrittskarte für Aussteller und ein Eintrag im Veranstaltungs-Verzeichnis.

Autoren-Tipp: Veranstaltungen für Self Publisher auf der Frankfurter Buchmesse am 11. und 12. 10.

Wer erst am Wochenende zur Buchmesse fährt, muss sich auf stärkeren Andrang gefasst machen, dafür gibt es aber auch günstigere Privatbesucher-Tickets. Auch Self Publishern ist in diesen zwei Tagen einiges geboten. Was sollten Sie nicht verpassen? Die wichtigsten Veranstaltungen des Wochenendes sind in der Tabelle unten zusammengefasst. Die meisten finden erneut in der SP-Area in Halle 3.1 statt, englischsprachige Veranstaltungen hingegen wieder ein paar Kilometer weiter in der internationalen Halle 8.