Tipp: Englischsprachiges Self-Publishing-Programm auf der Buchmesse in Halle 8

Erstmals bietet die Frankfurter Buchmesse in Halle 8 ein englischsprachiges Programm speziell für Self Publisher an. Eine Liste aller Veranstaltungen ist hier zu finden. Das Zwei-Tages-Ticket kostet 94 Euro. Wer beim Buchen des Tickets den Promo-Code “Self-Publishing14Discount10” eingibt, erhält zehn Prozent Rabatt.

Ein Blick auf das Programm zeigt, dass die Messe interessante Menschen etwa von Amazon, B&N und Kobo eingeladen hat, zudem ist Joanna Penn dabei. Am Samstag treffen Sie mich ebenfalls in einer Diskussionsrunde. Zum Programm gehören außerdem geführte Touren durch Halle 8.

selfpubprogram_fbf14

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.