Autoren-Tipp: Alles über eBooks bei Amazon – für Einsteiger und Fortgeschrittene

Selfpublishing – trotz Tolino, Apple & Co. geht es nicht ohne die Firma, die vor fünf Jahren Kindle Direct Publishing (KDP) nach Deutschland gebracht hat. Wo unabhängige Autoren ohne diesen wichtigen Schritt von Amazon heute ständen, ist schwer zu sagen. Vielleicht hätte Apple den Vorreiter gespielt – doch bis heute kann man dort kein eBook einstellen, ohne nicht wenigstens zum Hochladen einen Mac genutzt zu haben. Vielleicht gäbe es in Deutschland nach wie vor keine brauchbaren Selfpublishing-Optionen? Womöglich wäre Smashwords international expandiert, oder der Markt würde von Neobooks und Bookroix dominiert?

Seit einem Jahr ist Tolino Media am Start, und Selfpublisher können sich zwischen zwei Strategien entscheiden (die manche Autoren auch mischen):

  • Exklusiv bei Amazon, mit allen Vorteilen von KDP Select, Kindle Unlimited usw. Pluspunkt: es ist einfacher, Top-Positionen zu erreichen – doch Leser außerhalb des Amazon-Universums bleiben außen vor, und der Name des Autors bleibt im Buchhandel unbekannt.
  • Im kompletten Markt vertreten, der etwa doppelt so groß wie die durch Amazon erreichbare Leserschaft ist. Die größere potenzielle Leserschaft rechnet sich durch die Aufteilung auf mehrere Shops allerdings nicht für jeden Autor, und mehrere Shops zu managen, bringt neue Probleme.

Die Erfahrungen, die Autoren dabei sammeln, sind höchst unterschiedlich und auch von Genre und Titel abhängig. Eine generelle Empfehlung auszusprechen ist deshalb unmöglich. Aber ganz egal, wie Ihre Veröffentlichungs-Strategie aussieht: Grundwissen über Amazon ist unerlässlich, um eine fundierte persönliche Entscheidung treffen zu können. Was bringen denn KDP Select, AllStars, KindleUnlimited usw. nun wirklich? Vor welchen Problemen stehen Sie – und welche haben Sie nicht?

Solche und viele andere Fragen beantwortet Einsteigern und Fortgeschrittenen mein neuer Kurs “Ihr eBook bei Amazon”. Die ersten 20 (!) Leser der Selfpublisherbibel können ihn jetzt für 25 Euro (statt 50 Euro, bei Udemy inzwischen der maximale Rabatt) buchen, und zwar (nur) über diesen Link (hier klicken).

Von Matthias Matting

Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch “Reise nach Fukushima” erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis “derneuebuchpreis.de” in der Kategorie Sachbuch. Matting war als Programmleiter eBook bei der Münchner Verlagsgruppe tätig. Er arbeitet außerdem als Kolumnist für das Nachrichtenmagazin FOCUS und als Autor für SPACE, Federwelt und Telepolis. Schließlich gibt er auch Online-Kurse sowie Seminare an der Akademie der Bayerischen Presse.